Partner
füreinand

Der Körper ist die Reflexion unseres Lebensstils. Ein geschwächter Bewegungsappart, ein beeinträchtigtes Immunsystem, Allergien, Schlafstörungen oder Hautprobleme sind die Krankheiten unserer wohlhabenden Gesellschaft. Unser Alltag, aber auch die schier unendliche Auswahl an Produkten auf dem Gesundheitsmarkt macht es uns schwer, Risikofaktoren zu erkennen und unserem Körper genau das zu geben, was er braucht. Unsere Gesundheit wird jedoch maßgeblich durch die Art, wie wir leben, beeinflusst.

Füreinand - Voneinand - Miteinand

Um solche Risikofaktoren bestmöglich zu identifizieren und letztendlich zu vermeiden, arbeiten wir mit von uns geprüften Kooperationspartnern zusammen. Ein solches Netzwerk ermöglicht es uns füreinander zu arbeiten, voneinander zu lernen und miteinander die bestmögliche Leistung für unsere Kunden anzubieten. Gemeinsam erreichen wir mehr.

Unsere Kooperationspartner:

la vie - mit der natur als partner und aus liebe

Seit Jänner 2016 dürfen wir La Vie zu unseren neuen Kooperationspartnern zählen. La Vie beschäftigt sich mit der Entwicklung von Nährstoffkonzepten und vertreibt europaweit zertifizierte Nahrungsergänzungsmitel, etwa Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, Fettsäuren, Aminosäuren, Antioxidantien, sekundäre Pflanzenstoffe und Enzyme.

Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen, ist Wunsch und Bestreben jedes Menschen. La Vie möchte Sie mit Anregegungen begleiten, den krankmachenden, modernen Umwelteinflüssen und schädigenden Gewohnheiten entgegen wirken und ein gesünderes Ideal für sich zu entwickeln.

Gerne nimmt La Vie Ihre Bestellung telefonisch unter +43 662 650563 oder per Mail order@lavie.at mit dem Bestellcode 3602 entgegen.

Sollten Sie jedoch Interesse an einer Partnerschaft haben und La Vie in Ihrer Praxis weiterempfehlen wollen, dann scheuen Sie sich nicht, anzurufen oder die Homepage zu besuchen unter www.lavie.at.

memon® bionic instruments

memon® bionic instruments GmbH gehört seit April 2016 zu unseren Partnern. Das Unternehmen verbessert die Lebensqualität seiner Kunden durch Produkte, welche Elektrosmog verhindern - und hat es damit zum Marktführer in der Branche geschafft.

Global wird diskutiert, ob Umwelteinflüsse unsere Lebensqualität negativ beeinflussen. Wir sind der Meinung, dass sie uns belasten, auch wenn die Schulwissenschaft dies erst zu einem Teil anerkennt. Gemäß unserer Erfahrung und der Meinung namhafter Experten tragen elektromagnetische Wellen Informationen, die Organismen verändern können.

Umso wichtiger, ist es, sich umfassend zu schützen www.memon.eu

Europa Fortbildungsakademie Gesundheit