TOT und JETZT...? Freier Sterben - Bewusster Leben
 

Der Tod ist eine der wenigen Sicherheiten des Lebens. Die bewusste Beschäftigung mit persönlichen existenziellen Fragen entspannt das Bewusstsein, befreit den Geist, begünstigt Humor und „rettet“ vor der Physikalität des Todes.

Kurstermin und Kurszeiten:

Zielgruppen:

MasseurIn und medizinische/r BademeisterIn
PhysiotherapeutIn
Pflege
Sonstige, ohne medizinische Vorkenntnisse
Vertreter von Gesundheitsberufen

Erfahren Sie mehr

Kursinhalt

Das Training ermöglicht Einsichten auf die Fragen:

  • Was genau geschieht im Sterbeprozess aus buddhistischer Sicht?
  • Welche Sterbephasen durchlaufen wir?
  • Was genau geschieht nach dem körperlichen Tod mit dem Bewusstsein?
  • Wie können wir Menschen in Abschieds- und Sterbesituationen begleiten?
  • Welche Meditationen heilen Ängste im Zusammenhang mit Tod und sind gleichermaßen hilfreich im Leben und Sterben?
  • Wie können wir uns selbst und andere Menschen auch in den Wochen nach dem physischen Tod unterstützen?

 

Aufbauend auf buddhistischer Weisheit und westlicher Psychologie bietet das zweitägige Training die Chance auf tiefgreifende Erfahrungen mit dem individuellen Sterben. Es öffnet gangbare Wege zu einem furchtlosen Umgang mit Sterben, Tod und Leben.

Die Meditationen fördern Furchtlosigkeit, festigen Mitgefühl, relativieren den Alltag und stärken Lebensfreude.

„Wer stirbt, bevor er stirbt, stirbt nicht, wenn er stirbt.“ Zitat Abraham a Santa Clara

Kursaufbau

Ablauf theoretisch: 
Vortragseinheiten

Ablauf praktisch: 
Selbsterfahrungselemente und kleine Gruppenarbeiten

Kursziel

siehe oben

Zusatzinformationen

Bitte bequeme Kleidung, eine Decke und ein Kissen zum Kurs mitbringen.


Übernachtung im Bildungshaus St. Michael:


Bitte wenden Sie sich direkt an das wunderschön neu erbaute Bildungshaus St. Michael unter der Telefonnummer: +43 5273/6236 oder st.michael (at) dibk.at

Preise:
Erwachsener, Vollpension, DZ/DU: € 82,00
Erwachsener, Vollpension, EZ/DU: € 90,00
Erwachsener, Halbpension, DZ/DU: € 78,00
Erwachsener, Halbpension, EZ/DU: € 86,00
Fremdenverkehrsabgabe (ab 15 J.): € 1,50

ReferentIn

Kursdetails

Europa Fortbildungsakademie Gesundheit